Sparhandy.de ist offizieller Partner des Kölner Karneval

Pressestelle Pressemitteilungen

Als Eventpartner wirbt Sparhandy.de per Public Dressing entlang des Kölner Rosenmontagszuges. Diese neue Vermarktungsform macht es möglich, die Organisation des Zuges in der jetzigen Form und Qualität zu sichern.

(Köln, 11. Februar 2013) Die Sparhandy GmbH ist offizieller Partner des „Festkomitee Kölner Karneval“. Mit der Marke Sparhandy.de (http://www.sparhandy.de) ist das Unternehmen an den Tribünen des Kölner Rosenmontagszuges präsent. Der Mobilfunkanbieter ist damit neuer Eventpartner des Festkomitees, das zum ersten Mal Sponsoring in Form des „Public Dressing“ für den bekannten Rosenmontagszug einsetzt. Der Kölner Rosenmontagszug ist das Highlight des Kölner Karnevals, über eine Millionen Besucher werden in der Stadt erwartet. Das diesjährige Sessionsmotto heißt „Fastelovend em Blot- he un am Zuckerhot“ (Karneval im Blut – hier und am Zuckerhut), die Eröffnung des Zuges erfolgt durch eine 160-köpfige Sambagruppe.

„Als Kölner Unternehmen herrscht ab Weiberfastnacht natürlich auch bei uns der Ausnahmezustand. Die Zusammenarbeit mit dem Festkomitee Kölner Karneval von 1823 als Eventpartner macht uns große Freude und unterstreicht unseren Bezug zur Stadt Köln“, sagt Wilke Stroman, Geschäftsführer der Sparhandy GmbH. Das Festkomitee Kölner Karneval geht in diesem Jahr erstmals neue Wege bei der Vermarktung des Rosenmontagszuges. Zu diesem Zweck werden einzelne Tribünen, die am Rande des siebeneinhalb Kilometer langen Zugweges aufgebaut sind, durch Banner in karnevalistischem Design dekoriert. Als weiteren Werbepartner gewann das Festkomitee Kölner Karneval zudem das Unternehmen KiK Textilien. Markus Ritterbach, Präsident des Festkomitees: „Wir sind sehr froh, diese neuen Partner gewonnen zu haben. Nur mit Partnern kann es gelingen, den Zug in seiner jetzigen Form und Qualität zu organisieren.“ Der Kölner Rosenmontagszug zählt zu den größten Karnevalsumzügen weltweit und wird zudem im WDR-Fernsehen übertragen. Bei einer Länge von siebeneinhalb Kilometern dauert der gesamte Umzug rund 4 Stunden. Über 12.000 Teilnehmer, mehr als 120 Musikkapellen, 440 Pferde und mehrere hundert Tonnen Kamelle sorgen für ein fröhliches Treiben. Für die in Köln ansässige Sparhandy GmbH ist das Engagement im Kölner Karneval nach dem Sponsoring des 1. FC Köln in dieser Bundesliga-Saison bereits die zweite große Sponsoring-Aktivität in der Domstadt. 

Die Sparhandy GmbH ist der führende Online-Reseller für vertragsgebundene Mobilfunk-Angebote in Deutschland und bereits seit dem Jahr 2000 mit sparhandy.de am Markt erfolgreich. Das Unternehmen hat seinen Sitz seit Firmenbeginn in Köln und ist eng mit der Stadt verbunden. Weitere Informationen über die Sparhandy GmbH und Sparhandy.de finden Sie unter http://www.sparhandy.de/presse