Jetzt exklusiv bei Sparhandy: Der 1. FC Köln Tarif – Der Mobilfunktarif für alle Fans des FC

Eike Eschmann Pressemitteilungen

Telefonieren und Surfen für nur 19,48 € im Monat – Fanartikel-Gutschein über 25,- € für alle Mitglieder des 1. FC Köln – Samsung Galaxy S5 mini oder Motorola Moto X 2nd Generation  für einmalig 4,95 € bereits enthalten

Köln, den 13.04.2015. Sparhandy und der 1. FC Köln vertiefen die erfolgreiche Exklusivpartnerschaft und präsentieren die 1. FC Köln Allnet-Flat! Für nur 19,48 € monatlich erhalten alle Besteller exklusiv unter www.sparhandy.de/FC eine Allnet-Flat im Netz von Vodafone.

Sparhandy_FC_Tarif

Die Tarifhighlights des 1. FC Köln Tarif:

  • Allnet-Flat ins dt. Mobilfunk- und Festnetz
  • 500 MB Internet-Flat (bis zu 21,6 Mbit/s, ab 500 MB max. 64 Kbit/s)
  • Vodafone-Netz – keine Anschlussgebühr
  • 25,- € Fanartikel-Gutschein für Mitglieder des 1. FC Köln

 

Mitglieder profitieren doppelt: 25,- € Fanartikel-Gutschein bei Vertragsabschluss

Alle Mitglieder des 1. FC Köln profitieren neben den günstigen Vertragsdetails zusätzlich: Für jedes Mitglied legt Sparhandy nach Vertragsabschluss noch einen Fanartikel-Gutschein obendrauf. Und so einfach geht’s: Im Bestellvorgang im entsprechenden Eingabefeld FC- und die persönliche Mitgliedsnummer eingeben. Bei der Lieferung des Wunsch-Smartphones liegt der Fanartikel-Gutschein dem Paket bei und kann anschließend bequem im FC-Online-Shop eingelöst werden.

Motorola Moto X 2nd Generation oder Samsung Galaxy S5 mini für nur  4,95 € Zuzahlung

Zum Vermarktungsstart wird es zwei Highlight-Angebote geben: Der Besteller kann zwischen den beiden Top-Geräten Motorola Moto X 2nd Generation oder Samsung Galaxy S5 mini zum Sonderpreis von jeweils einmalig nur 4,95 € Zuzahlung auswählen. Daneben kann der Tarif aber auch mit jedem anderen Smartphone kombiniert werden.

„Endlich der passende Tarif für alle Fans und Mitglieder des 1. FC Köln“

„Wir sind als Kölner Unternehmen stark mit der Stadt verwurzelt, was sich natürlich auch in unserem starken Engagement beim 1. FC Köln zeigt. Wir sind stolz, dass wir diese überaus erfolgreiche Partnerschaft nun weiter vertieft haben! Mit dem 1. FC Köln Tarif gibt es nun endlich den passenden Tarif für alle Mitglieder und Fans“, freut sich Wilke Stroman, Geschäftsführer der Sparhandy GmbH über das neue Angebot.

FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle sagt: „Der FC-Tarif zeigt, dass wir mit unseren Partnern immer wieder neue, kreative Lösungen für eine beiderseits erfolgreiche Partnerschaft suchen. Das Angebot von Sparhandy ist für unsere Fans eine tolle Sache, und in Verbindung mit dem Fanartikel-Gutschein ist es ein weiteres Argument dafür, dass es sich lohnt, Mitglied der großen FC-Familie zu sein oder zu werden.“

Pressekontakt

Sparhandy | Eike Eschmann

presse@sparhandy.de

Exklusivpartner_Sparhandy_FC_Koeln

Über Sparhandy

Die Sparhandy GmbH ist ein führendes E-Commerce-Unternehmen im Bereich Telekommunikation und hat sich mit dem TÜV SÜD zertifizierten Portal sparhandy.de seit über 14 Jahren auf dem Markt etabliert. Die Sparhandy GmbH vermarktet als unabhängiger Online-Reseller vertragsgebundene Mobilfunkangebote. Die firmeneigene Mobilfunkhandel- und Logistikmarke Ebotrade bietet dabei eine optimale Infrastruktur für den schnellen Warenversand. Durch die strategische Zusammenarbeit mit der Verbundgruppe ElectronicPartner sowie Kooperationspartnerschaften mit otelo.de, notebooksbilliger.de, COMPUTER BILD und allen Netzanbietern ist die Sparhandy GmbH stark am Markt positioniert. Die Sparhandy GmbH hat mit ihren rund 150 Mitarbeitern bereits über eine Million Bestellungen  abgewickelt und einen zufriedenen Kundenstamm aufgebaut.  Sparhandy gehört zu den wachstumsstärksten Technologie-Unternehmen Deutschlands (Technology Fast 50-Rangliste 2014 der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte) und erhielt 2013 das TOP JOB-Siegel als vorbildlicher Arbeitgeber.  Sparhandy engagiert sich stark im Sport-Sponsoring und  ist Hauptsponsor des FSV Frankfurt, Exklusivpartner des 1. FC Köln sowie Sponsor der Vereine SC Freiburg, Werder Bremen, Hertha BSC Berlin und VFL Bochum